Unterrichtsausfall in Hessen – Unterrichtsversorgung in Hessen:

Die Bedeutung des Rechts auf Bildung für Hessen wurde bereits in anderem Zusammenhang angesprochen:

  • Im schulischen Bereich geht es dabei oftmals um die Qualität der jeweiligen Schule. In diesem Zusammenhang wurden bereits unter dem Aspekt der Schulwahl in Hessen die Möglichkeiten dargestellt, eine bestimmte Schule zu wählen.
  • Dies dient dann auch als Vorbedingung dazu, welche weiterführende Schule der Schüler schlußendlich besuchen kann (Grundschulempfehlung), was wegen der wachsenden Bedeutung des Schulabschlusses für die späteren Chancen auf dem Arbeitsmarkt immer stärker in den Vordergrund tritt.

Hat man sich aber für eine bestimmte Schule entschieden (oder ist man dort zwangsläufig gelandet), so stellt sich bei vielen Eltern unter den Aspekten Unterrichtsversorgung und Unterrichtsausfälle in Hessen die Frage nach Quantität und der Qualität des Unterrichts.

Für nähere Fragen, eine Erstberatung oder die deutschlandweite Vertretung Ihrer Interessen kontaktieren Sie mich bitte direkt.  

Bitte klicken Sie auf die nachfolgenden Links, um zu weiteren Untergliederungspunkten zu gelangen: